Schriftgröße: normal groß größer
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Details zu Squash

 

Ein in speziell dafür gebauten Hallen betriebenes Rückschlagspiel auf einer Fläche, die von vier Wänden begrenzt wird. Der schwarze Weichgummiball wird aus dem Aufgaberaum mit dem Schläger an die Vorderwand oberhalb der 1,83 m hohen Aufschlaglinie gespielt. Beim Rückschlag darf der Ball direkt oder nach einmaliger Bodenberührung angenommen werden. Es werden Damen- und Herreneinzel gespielt. Spielwertung: 2 oder 3 Gewinnsätze zu je 9 Punkten. Squash entstand in England um 1800, erste Regeln 1850, erste Anlage in Deutschland 1969 in Hamburg, erste Weltmeisterschaft 1967.

 

Verband: Deutscher Squash Verband e.V.

 

Link zur Verbandsseite: www.squashnet.de