Details zu Taekwondo


Eine der waffenlosen Budo-Sportarten, die koreanische Abwandlung von Karate. Gewertet werden die korrekten Kampfhandlungen, die technische Ausführung und ein Bruchtest. Angriffe müssen bei der Kampftechnik „Non-Contact“ 3-5 cm vor dem Körper des Gegners gestoppt werden. Teakwondo ist seit 2000 olympische Disziplin.

 

Verband: Deutsche Taekwondo Union e.V.

 

Link zur Verbandsseite: www.dtu.de