Details zu Allgemeine Sportgruppe

 

Turnen: Von F. L. Jahn um 1810 geprägte zusammenfassende Bezeichnung für alle Leibesübungen. Nach 1843 wurde das Turnen Pflichtlehrfach in allen Schulen. Die ursprünglichen Turngeräte waren Reck, Barren und Pferd; ausgeführt wurden außerdem Übungen im Klettern, Werfen, Heben, Ringen, Springen, Ziehen, Balancieren und Laufen. Heute steht im Mittelpunkt des Turnens das Gerätturnen, dessen schwierigste Form der Hochleistungssport Kunstturnen ist.

 

Verband: Märkischer Turnerbund e.V.

 

Link zur Verbandsseite: www.maerkischer-turnerbund.de