Historie des Kreissportbundes

 

Der Kreissportbund Oder-Spree e.V. ist die größte Personenvereinigung im Landkreis Oder-Spree.

Er wurde am 08. Januar 1994 in Bad Saarow aus den ehemaligen Kreissportbünden Beeskow, Eisenhüttenstadt und Fürstenwalde gegründet.

Ihm gehörten zur Gründung 173 Vereine mit insgesamt 14118 Mitgliedern an.

Der erste gewählte Vorstand des Kreissportbundes bestand aus:

Gründungsmitglieder des Kreissportbundes Oder-Spree e.V. sind:
(Reihenfolge nach Eintragung in Gründungsunterlagen)

Als Gäste konnten wir am Gründungssporttag begrüßen:

Als Medienvertreter konnten wir begrüßen:

 

 

>>  Historie des Kreissportbundes als PDF Dateio Downloaden <<